KY organic
Sebastian Studnitzky
Sonntag - 15.04.2018 18:00 - Stummsche Reithalle

„KY organic“ heißt das neue Album des Multiinstrumentalisten Sebastian Studnitzky. KY steht dabei als Synonym für Studnitzky’s minimalistisches Projekt, welches gleichsam vielschichtig und abwechslungsreich daherkommt. Im Gegensatz zu seinem mit dem ECHO Jazz ausgezeichneten Orchesterprojekt Memento setzt er bei „KY organic“ auf von elektronischer Musik beeinflusste Ästhetik in kleiner instrumentaler Besetzung.

Mit gleichsam virtuosem wie uneitlem Klavierspiel und seinem einzigartigem, fast schon gesungenem Trompetensound gelingt es Studnitzky mit Leichtigkeit, prägnante Grooves und Sounds mit wunderschön und auffallend emotionalen Melodien zu kombinieren.

Das Album hat er mit Paul Kleber in der polnischen Provinz produziert. Die Abgeschiedenheit und der daraus bedingende Fokus - als Gegenpol zu Studnitzky's internationaler Konzerttätigkeit - waren für diese Produktion maßgeblich.

Einlass: 17.00 Uhr

Link zum Künstler

www.studnitzky.de

Eintrittspreise

  • VVK: 15,00 €
  • AK: 17,00 €