Neues Programm
Helmut Eisel & Birke Falkenroth
Freitag - 14.05.2021 20:00 - Neue Gebläsehalle

Schon König David spielte einst Harfe, um seine Freunde und Gäste zu unterhalten - und genau das ist auch das wichtigste Anliegen aller Klezmermusikanten, zu deren Leitbild er wurde. Für den international renommierten, für seine stilistische Vielfalt berühmten Klarinettisten Helmut Eisel hat die Harfe daher stets eine besonders verlockende, bisher nicht gekannte Herausforderung dargestellt – und ist jetzt zu einer faszinierenden musikalischen Entdeckung geworden.

Gemeinsam mit der Harfenistin Birke Falkenroth schlägt er in seinem neuen Duo-Programm "Klezmer im Elfenpalast" wunderbar sensible Pfade ein, lässt – von elfenzarten Klängen umspielt - die Klarinette in herrlichen Balladen hingebungsvoll singen und die Herzen der Zuhörer entsprechend dahinschmelzen.

Doch das Duo hat auch aufregend fetzige Titel zwischen Freilach und Tango im Programm, die das perkussive Element der Harfe hervorkehren und die Luft zum Flirren bringen. So faszinieren Eisel & Falkenroth mit betörend zartem Klangzauber und Melodien zum Träumen ebenso wie mit tänzerischem Elan, mit virtuos verspielten Tonkaskaden und gewitzten Dialogen. Ob Gegensätze sich anziehen? Wer möchte nach diesem Konzert noch zweifeln!

Titelauswahl:
Blue Adagio - Wolfgang Amadeus Mozart (nach dem Klarinettenkonzert)
Kol Nidrei - Max Bruch
Café 1930 - Astor Piazzolla
Tango Pino - Helmut Eisel
Two Sides of Jerusalem - trad. / Helmut Eisel
Ma Jiddische Mamme - trad.
Yoram's Freilach - Helmut Eisel
Klezmer im Elfenpalast - Helmut Eisel

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
- Bitte nehmen Sie Einzelbuchungen lediglich an den Sesseln vor. Tischbuchungen bitten wir Sie ab mindestens zwei Personen zu tätigen.
- Für jedes Ticket muss der Name, eine Telefonnummer sowie die vollständige Adresse (Straße, Hausnummer, PLZ & Ort) angegeben werden. Die Daten dienen einer eventuellen Nachverfolgung von Infektionsketten im Zusammenhang mit Covid-19.
- Die Veranstaltungen finden unter Berücksichtigung von Corona-Schutz- und Hygieneregeln statt.
- Mit dem Erwerb von Tickets verpflichten sich die Käufer/-innen zur Einhaltung der Hygiene- und Abstandsmaßnahmen.
- Die Besucher werden vor Ort von unserem Personal zu Ihren Tischen/Plätzen geführt.
- Bitte ausschließlich den VVK nutzen. Da es keinen Verkauf vor Ort/Abendkasse geben wird.
- In der gesamten Halle (auch auf den Toiletten) gilt die Maskenpflicht, an den Tischen dürfen die Masken abgenommen werden.
- Infos zum Verkauf von Getränken und Speisen erhalten Sie vor Ort.
- Bitte folgen Sie den Hinweisen unseres Personals
- Sollte die Veranstaltung widererwartend doch nicht stattfinden können, erhalten Sie 100 % ihres Kaufpreises zurückerstattet.
- Kostenfreies Parken auf dem oberen Parkdeck West des Saarpark-Centers
 

Link zum Künstler

https://helmut-eisel.de/

Eintrittspreise

  • VVK: 20,30 €
  • AK: keine AK