AUSVERKAUFT: Jakob SchwerdtfegerAUSVERKAUFT: Jakob Schwerdtfeger
Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist Kunst (Lese-Show)
AUSVERKAUFT: Jakob Schwerdtfeger
Sonntag - 21.04.2024 18:00 - Stummsche Reithalle

Die Lese-Show ist bereits ausverkauft. Es wird keine Tickets mehr an der Abendkasse geben.

Veranstaltung im Rahmen von erLESEN - Literaturtage im Saarland

Ich sehe was, was du nicht siehst, und das ist Kunst (Lese-Show).
Lustig, leidenschaftlich, lehrreich – ein Blick hinter die Kulissen, der Kunstnerds wie Kunstbanausen gleichermaßen begeistert.

Einer der bekanntesten Surrealisten ließ sich bei seinen fließenden Uhren von französischem Weichkäse inspirieren, der Schöpfer des "Schrei", Edvard Munch, verteilte auf den meisten seiner Werke Vogelscheiße, Martin Kippenberger hat in den 1980er-Jahren ein Bild von Gerhard Richter als Tischplatte in seiner eigenen Skulptur verarbeitet.

Der Kunstexperte und Comedian Jakob Schwerdtfeger weiß viele dieser spannenden Anekdoten hinter der Entstehung großer Werke zu erzählen. Er hat die historischen Hintergründe parat, kennt die Biografien der Kunstschaffenden und die oftmals abstrusen Storys, die schon immer zur Kunst gehört haben.

Einlass: 17.00 Uhr

Veranstalter: Bücher König in Zusammenarbeit mit der Neunkircher Kulturgesellschaft

Link zum Künstler

https://jakob-schwerdtfeger.com/

Eintrittspreise

  • VVK: ausverkauft